+90 262 751 18 62
info@imajambalaj.com.tr

Die Farbmischanlage

Eine der kritischsten Prozesse des Druckverfahrens ist die Vorbereitung der für die Drucktechnik entsprechenden Tinte, je nach Druckverfahren und Kundenspezifikation. Dank der integrierten und automatischen arbeitenden Farbmischanlage (Ink-Dispensiersystem) von İMAJ erfolgt diese Vorbereitung schnell, präzise und mengengenau. Das System bereitet automatisch die vom Kunden gewünschten Farbmischungen vor, um eine bessere Qualität und einen effizienten und reproduzierbaren Status zu erzielen.

Ausstattung der Farbmischanlage;

  • Dosieranlage Farbvorbereitung
  • Farbdatenbank
  • X-Rite Exact (Spektrophotometer)
  • X-Rite IFS (Farbformulierungssoftware)
  • X-Rite Color iQC (Farbkontrollsoftware)
  • Katalog: Pantone 2012
  • Digital-Katalog: Pantone 2014.

Graphikdesign

Unsere Inhouse-Grafikeinheit bei IMAJ ist sehr erfahren und kennt alle Arbeitsschritte genau, um mit dem Farbmanagementsystem präzise zu arbeiten. Das kalibrierte System hat alle notwendigen Designwerkzeuge integriert, um den Anforderungen und Erwartungen in höchster Qualität gerecht zu werden. Das Grafikteam von İMAJ bietet sowohl technische Unterstützung vor dem Druck als auch die Dienstleistung der Farbtrennung (Colour Separation), Designänderungen und ein digitales Probedrucksystem an.

Vorbereitung von Klischees und Zylindern

İMAJ bereitet zusammen mit seinen Lösungspartnern die gesamte Infrastruktur des Druckprozesses vor und bietet dem Kunden für den Tiefdruck die Zylinderbearbeitung und für den Flexodruck die Klischeevorbereitung an.

İMAJ Ambalaj verfolgt die mit der neuesten Technologie ausgestatteten Tiefdruck- und Flexo-Druckmaschinen. Jahr für Jahr investiert unser Unternehmen in den Maschinenpark und erneuert diesen stetig. Mit der neuesten Investition in eine 10 Farben-Flexodruckmaschine belegt unser Unternehmen einmal mehr seine hohe Leistungsstärke.

Tiefdruck

Die Tiefdruckmaschinen bieten eine Druckmöglichkeit von bis zu 10 Farben an und können bis zu 1200 mm Breite drucken. İMAJ Ambalaj ist insbesondere spezialisiert für Kaltversiegelungsanwendungen und auf dem Gebiet des Tiefdrucks das Side- und Reverse-Druck auf Papier und Kunststofffolien an.

4 TiefdruckMaschinen

Flexo-Druck

Mit der letzten Investition in eine der modernsten 10 Farben-Flexodruckmaschine von Bobst seit Februar 2019, bietet İMAJ Ambalaj im Flexo-Druck bis zu 10 Farben an und kann auf Papier und Kunststofffolien bis zu einer Breite von 1200 mm Side- und Reverse-Druck drucken.

2 Flexodruckmaschinen

Ink-Jet Code Hinzufügung

Die Inkjet-Druckmaschinen im Maschinenpark von İMAJ können gleichzeitig bis zu 11 Packungen mit SMS- / Kampagnencodes bedrucken.

IMAJ Ambalaj führt das Laminierungsverfahren mit einer Hochgeschwindigkeits-Laminierungsmaschine und einer Tandemeinheit entsprechend dem gewünschten Produkt in lösungsmittelbasierter oder lösungsmittelfreier Form durch. Eine Laminierung verringert die Durchlässigkeit des Materials und schafft die entsprechenden Barriere-Eigenschaften. Zudem erhöht es Festigkeit des Verpackungsmaterials.

5 Hochgeschwindigkeits-Laminierungsmaschinen (3 Anlagen mit Lösungsmittel, 2 Anlagen ohne Lösungsmittel)

Der letzte Schritt des Produktionsprozesses bei İMAJ Ambalaj ist das Ablängen, Schneiden und Verpacken der gedruckten Folien.  Dies erfolgt mit Hilfe von Rollenschneidanlagen und Transfermaschinen. Das aus dem Druck- und Laminierungsprozess kommende Produkt schneiden wir in gewünschte Breiten von 25 mm bis 1200 mm. Anschließend werden die Druckrollen sorgfältig verpackt und zum Lager transportiert.

8 Abschneide-Maschinen.